Trailer „DNA JUNKIES – die Serie“

DNA Junkies - die Webserie

1. Webserienproduktion der Bratzenkinder® von Kim Seidler

Mit den DNA Junkies startet Kim Seidler ihr Debüt in der Webserienproduktion und wurde damit bei dem IOWF 2015 als BEST EUROPEAN WEBSERIEN nominiert. Hier zeigt sie den Trailer der gesellschaftskritischen schwarzhumoristischen Dramedy-Serie DNA JUNKIES.
PLOT: Maja ist Frauenärztin und wittert das große Geld mit der In-Vitro-Fertilisation mit Präimplantationsdiagnostik. Mit einer simplen Aufspaltung der DNA kann sie ihren Patientinnen hübsche und kluge Babies versprechen, denn die möchten nun wirklich keine Bratzenkinder bekommen. Nur gibt es kleine Schwierigkeiten an die DNA ran zu kommen. Skurrile Ideen entstehen…

Hier noch mal der Link zum Trailer: 
https://www.youtube.com/watch?v=k-_A1hlH96I

Hier der Link zur gesamten Serie und weiteren anderen Videos:
https://www.youtube.com/user/Bratzenkinder1 

Unser Trailer DNA JUNKIES – die Serie. Eine Onlineserie über Genmanipulation, Designerbabies und Kinderwunsch in Deutschland.  – von und mit Kim Seidler, Tayfun Baydar, Souzan Alavi, Alexx Grimm und Martin-Oliver Czaja.

Warum Webserienproduktion? Kim hat eine kleine statistische Erhebung im Freundeskreis durchgeführt und kam zu dem Ergebnis, dass ihre Freunde und Bekannte eher auf YouTube unterwegs sind oder PayTV zu Hause nutzen. Doch vieles passiert schon zwischendurch in der Bahn auf dem Tablet oder Smartphone. Ausserdem war ihre große Inspiration THE GUILD – eine amerikanische Webserie. Hier könnt ihr euch den Kanal ansehen: https://www.youtube.com/user/watchtheguild
  mit einer Reichweite im 6stelligen Bereich. Da brauchen wir noch einige Zeit, bis wir die Views erreicht haben. Auch ist Kim ein großer Fan des Google Analytics, bei dem sie sofort sehen kann, wann die Zuschauer wegklicken, kann die Demografie sich ansehen und darauf reagieren. Im Ursprung war ihr Plan, 50%-50% Frauen und Männer im Alter zwischen 20-35 Jahren anzusprechen. Nach den Analysen zu urteilen, gucken 80% Männer und 20% Frauen die DNA Junkies.Allerdings stimmt die Altersspanne, die sich Kim gewünscht hatte. Inzwischen ist Kim in der Postproduktion ihrer 2. Webserie, das Thema ist das Gleiche, nur anders präsentiert und in einer anderen „Machart“. :-)
Kim steht hier allerdings nicht mehr so umfangreich vor der Kamera, sonder führt dieses Mal selbst Regie.  

Kommentar verfassen